DARMSTADT e.V.  BBK DARMSTADT / SÜDHESSEN (Kreis Groß-Gerau, Kreis Darmstadt-Dieburg, Kreis Bergstrasse, Odenwaldkreis)

 

Aktuell
Wir über uns
eigene Projekte
Mitglieder
Künstlertreffen/VS
Links
Kontakt / Impressum
Gastatelier Archiv

 

Künstler-Austausch 2007 / Villa Carcina, Brescia (Italien)

 

 

 

Vom 2. bis 10. September 2007 fand in Villa Carcina/ Italien ein Symposium zu dem Thema „Inter-Azione – Europa 2007: Dal Virtuale al Reale – la nuova sorgente della creatività*" – statt. Die Städtepartnerschaft von Darmstadt und Brescia (ca. 30 km von Villa Carcina entfernt gelegen) war Anlass, dass auch eine Einladung an Darmstädter Künstler/innen ausgesprochen wurde.

 

Renate Kletzka und Gabriele Nold, beide Mitglieder des BBK Darmstadt, sind dieser Einladung gefolgt und waren zusammen mit 30 weiteren Teilnehmern aus elf verschiedenen Ländern Teil des internationalen Symposiums. Kuratiert wurde die Veranstaltung von Pierluigi Cattaneo unter Mitarbeit der Cokuratorin Marisa Cortese.

Das Symposium begann mit einer Ausstellung der mitgebrachten Arbeiten sämtlicher Teilnehmer, die in der Villa Glisenti in Villa Carcina zu sehen war. Die schöne Villa und der umliegende Park waren gleichzeitig der Ort an dem praktisch und immer für die Öffentlichkeit zugänglich gearbeitet wurde. Der Schwerpunkt lag auf der Arbeit im Freien, dem Austausch unter den Künstlern, das Thema wurde aber auch bei einer Pressekonferenz und einem runden Tisch mit namhaften italienischen Kunstkritikern erörtert. Zwei Ausflüge in das nahe gelegene Eisenbergwerk, das die Region entscheidend mitgeprägt hat, und die Stadt Brescia mit Besuch des Büros für Städtepartnerschaft rundeten das Programm ab. Im Anschluss an das Symposium wurden die entstanden Arbeiten vom 9. bis 30. September in zwei Galerien in Gardone präsentiert.

 

 *Inter-Action – Europa 2007: Vom Virtuellen zum Realen – die neue Quelle der Kreativität