DARMSTADT e.V.  BBK DARMSTADT / SÜDHESSEN (Kreis Groß-Gerau, Kreis Darmstadt-Dieburg, Kreis Bergstrasse, Odenwaldkreis)

 





 

ADELE VETTER

 

Malerei








 

 

geb. 1971

Erlangung des akademischen Grades Diplom Designerin/Fachrichtung Bühnenbild an der Hochschule für Gestaltung, Offenbach; Grundstudium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee; Auslandsaufenthalt an der école des Beaux Art, Bordeaux; Ausbildung zur Theatermalerin im Malersaal des Staatstheater Darmstadt; Abschluss vor der Paritätischen Prüfungskommission Deutscher Bühnenverein, Berlin

Fachabitur Gestaltung, Gutenbergschule, Frankfurt am Main

 

Selbständig arbeitende Künstlerin im Atelier-Süd, Darmstadt; Kunst,-und Werklehrerin in Mainz Weisenau;

Kursleiterin der Kreativ-Werkstatt Farbenkrauth, Darmstadt; Lehrbeauftragte der Vhs-Darmstadt; Kreative Förderung der Kindergruppe Lummerland e.V., Darmstadt

 

Ausstellungen ( Auswahl )

Schlösschen im Prinz-Emil Garten, Kunstzelt und MLP Versicherung, Darmstadt; Landratsamt, Groß-Gerau

Bühnenbildprojekte in Zusammenarbeit mit dem Mousonturm Frankfurt, Goethe Universität, HR Fernsehen, Kindertheater Bingel GmbH, Hochschule für Darstellende Kunst Frankfurt

 
 

 

 

 

Kontakt:

Gardistenstraße 7

64289 Darmstadt

Tel.: 0157-83059546

  adele.vetter@ateliersued.de



Homepage:

www.ateliersued.de

 





Durch die unterschiedlich starken Farbaufträge, wie das Auftragen von Lasuren, Malen alla Prima, die Farbe schütten, granulieren, beidhändig malen sowie Material mit einzubeziehen, lässt mich künstlerisch frei bewegen. Der Schaffensprozess, die Mischung aus Intuition und der Einsatz der Technikkenntnisse stehen dabei im Vordergrund. Farbe als Freiraum, um mich auszudrücken, zu suchen und zu finden.